Allgemein, Rezepte
Schreibe einen Kommentar

REZEPT: Brennessel – Pesto

Pesto mit Brennesselblätter- und -samen, Kürbis- und Sonnenblumenkernen

ZUTATEN für 2 Personen

500 g Brennesselblätter
50 g Brennesselsamen
2 Stk. Knoblauchzehen
50 g Kürbiskerne
50 g Sonnenblumenkerne
200 ml Oliven- oder Distelöl
100 g geriebener Parmesan

TIPP: Die Brennesselblätter mit Handschuhen sammeln. Vor der Verarbeitung mit einem Nudelholz ausrollen, dann brechen die stechenden Nesseln ab.

Brennesselsamen vom Stiel entfernen. Kürbiskerne und Sonnenblumenkerne gemeinsam mit Brennesselsamen in der Pfanne (ohne Öl) anrösten.

Brennesselblätter waschen und trocken tupfen. Gemeinsam mit dem Öl und dem geriebenen Parmesan pürieren. Knoblauch pressen und hinzufügen.

In sterilen Gläsern ist das Pesto bis zu einem Monat haltbar. Besser und sicherer ist es allerdings, es sofort zu verzehren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code